Gesine Cukrowski © Stefan Nimmesgern, Bjoern Berg
Sa, 14.12.24 | 20:00 Uhr

Ich bin Astrid aus Smaland

Die Geschichte einer großen Frau

Theaterreihe | Kupferhaus
Aktuell im Abo
ab 15.07. Einzelkarten 32 € l erm. 24 € l bis 18 J. 14 €

Im Rahmen der Kupferhaus Theaterreihe aktuell nur im Abo erhältlich: 4 Vorstellungen für 90 € / bis 18 J. 40 €
Einzelkarten ab 15.07. 32 € l erm. 24 € l bis 18 J. 14 €

Sie schuf Geschichten, die jeder kennt, Figuren, die die Menschen auf der ganzen Welt lieben. In diesem so humorvollen wie berührenden Theaterabend schlüpft Gesine Cukrowski in die Rolle der großen schwedischen Kinderbuch-Autorin Astrid Lindgren und erzählt in einem mitreißenden Bühnenmonolog die Geschichte eines kleinen Bauernmädchens, das zu einer der einflussreichsten Frauen des vergangenen Jahrhunderts wurde. Emotionales Theater. Eine Mischung aus Schauspiel, Lesung und Musik. Die erste, von Astrid Lindgrens Familie autorisierte, Bühnen-Autobiographie.

„Kein Mensch muss müssen.“ Lebensmotto Astrid Lindgren

Produktion: sagas.ensemble | Regie: Martin Mühleis
Mit Gesine Cukrowski & Band

Werk-Einführung um 19.15 Uhr im Kupferhaus OG (20 Min. / Eintritt frei).