Living Tones und Alex Bender
So, 06.10.24 | 20:30 Uhr

Living Tones und Alex Bender

Würmtal in Concert

Konzert | Kupferhaus

Rock und mehr

Living Tones wurde 2012 gegründet und hat sich seitdem als eine der vielversprechendsten neuen Bands in der Deutschen Musikszene etabliert: “Beste Pop Band” des Jahres 2023. Das vielseitige Fusion-Pop-Rock-Repertoire reicht mit jazzigen Elementen, einer souligen Stimme und teilweise Funk & Latin Grooves über die Rock & Pop Genres hinaus. "Mix aus Coolness, Kraft und Wärme - weit entfernt von üblicher Massenware - Großartig gespielt".
Die Band um den Kraillinger Marcus Schmitt (guit/voc) wird ergänzt von Michaela Pech (voc), Andreas Urich (bass), Ulli Schubert (drums) und Dieter Winter (sax, flute).

Im zweiten Teil des Abends präsentieren der Planegger Alex Bender und seine Bandkollegen Rock mit vorwiegend deutschen Texten. Wobei Elemente aus Funk, Hardrock, Jazz, Pop und Country in die Kompositionen mit einfließen – eine Stilrichtung, die eine ganz neue und eigene Mischung hervorbringt. Dies ist schon an der instrumentalen Vielfalt zu erkennen. Neben Gitarre, Bass uns Schlagzeug sind auch Mandoline, Banjo und Percussion mit dabei. Bereits im Februar 2024 hat Alex Bender, der im Januar 2023 sein erstes Album veröffentlichte, bei Rock im Kupferhaus den Saal zum Kochen gebracht. Sicherlich wird es bei der Premiere von Würmtal in Concert erneut zu einem mitreißenden Auftritt kommen.