Sehr verehrtes Publikum, liebe Kulturfreunde,

im März 2009 hieß es „Vorhang auf“ für die erste Spielzeit des Kulturforum Planeggs im Kupferhaus. Stolz feiern wir nun unser 10-jähriges Jubiläum mit einem kulturellen Feuerwerk. Wir haben es geschafft die Crème de la Crème der Kabarett- und Klassikszene, die Krimi-Superstars, internationale Theaterproduktionen und liebgewonnene „Kupferhaus-Klassiker“ in unserem Jubiläumsjahr zu vereinen. Es wird um ein weißes Bild gestritten, wir begegnen den Ahnen unseres Kasperls und gehen dem Sinn des Lesens auf den Grund. Es erwarten Sie leidenschaftlicher Humor, intelligente Unverschämtheiten, unkonventionelle Interpretationen, fröhlicher Charme und unwiderstehliche Dreistigkeit. Dornröschen wird nach 10 Jahren endlich wachgeküsst und virtuose Kunststücke in Ohren und Herzen gezaubert. Ein Kamerastativ mutiert zur Geliebten, ein Skistock zur Trompete und im allerschönsten Denglisch werden Sie Zeuge einer irrwitzigen Achterbahnfahrt durch verschiedene Handlungs- und Zeitebenen. Es wird zum Brüllen komisch, zum Heulen schön und dazwischen einfach nur zum Staunen!

Und zum krönenden Abschluss der 1. Jubiläums-Spielzeit trifft Frau auf Mann, Nord auf Süd und kühles Hochdeutsch auf heißes Bayrisch.

Also – Vorhang auf für „10 Jahre Kupferhaus“.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Heinrich Hofmann                                               
Anja Fanslau
1. Bürgermeister 
Kulturforum Planegg