Sehr verehrtes Publikum, liebe Kulturfreunde,

„Vorhersagen sind schwierig, besonders, wenn sie die Zukunft betreffen.“

Gerade in diesen Zeiten haben wir uns sehr oft gewünscht, dass Karl Valentin Unrecht hat und wir mit einem einzigen Blick in die Glaskugel sofort wissen, wie es weitergeht. Aber unser neues Motto lautet „aufstehen – Krone richten – weiter geht’s“!

Wir haben für Sie im Kupferhaus alles corona-konform geplant und einen abwechslungsreichen, kulturellen Blumenstrauß gebunden. Jetzt fehlen nur noch Sie!

Deshalb sichern Sie sich einen Platz, entspannen Sie bei uns vom Alltag und tauchen Sie ein in das bunte Treiben auf der Bühne. Lassen Sie sich mitreißen vom groovigen Sound der 70er Jahre oder einzigartigem bayerischen Entertainment. Freuen Sie sich auf Musik für die humorbegabte Familie, auf Lachtränen, heftige verbale Backpfeifen, multilinguale Aufruhr vom Feinsten und ein komisch absurdes Chaos ohne Gleichen. Werden Sie Zeuge von musikalischen Höhenflügen, überwältigender Spielfreude und einer anrührenden Geschichte ganz ohne Worte und Mimik. Mit dabei: nationale und internationale Preisträger, der aktuelle Deutschen Kabarettmeister, der historische Operettenkönig, die ehemalige Kanzlersouffleuse und der Meister des hintersinnigen Humors.

Bis bald im Kupferhaus! Wir freuen uns auf Sie!

Hermann Nafziger                                              

Anja Fanslau

1. Bürgermeister 

Kulturforum Planegg