zurück

Café Unterzucker

Nenn mich nicht mehr Häselein!

Datum: Sonntag, 23.01.2022
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kupferhaus
Feodor-Lynen-Str. 5
82152 Planegg
Eintrittspreise: 12 € l erm. 10 € l bis 10 J. 8 €
Kartenvorverkauf

Nachholtermin: Tickets vom ursprünglich geplanten Termin (14.03.21 / 16 Uhr) behalten Ihre Gültigkeit!

Café Unterzucker besingt in seinem dritten Programm echte und erfundene Tiere aller Art. Es geht um verhasste Kosenamen, übereifrige Faultiere, um Muffelbären, Zebras und liebeskranke Katzen. Und nebenbei lernt man von Cowboy Jack, dass man Pferd und Kuh besser nicht verwechseln sollte. Für Bieselratschläge muss der FC Bayern ebenso herhalten wie die Fischgattung Lachs – genauer gesagt der Prophylachs. Hühner-Boogie, Reiher-Rock, Faultier-Swing, Raubtier-Blues und Miezekatzen-Jazz - Musik für die humorbegabte Familie vom Regie- und Autoren-Gespann des Nockerherberg-Singspiels Tobi Weber und Richard Oehmann.

"... ein musikalisch beeindruckend vielseitiges, herzenswarmes und weltweises Kinder- und Erwachsenenalbum. Dringend zu empfehlen (…)." (MUH-Magazin)

Besetzung: Richard Oehmann (Gesang), Tobi Weber (Gitarre, Banjo, Gesang), Anton Gruber (Gesang, Blues Harp), Evi Keglmaier (Tuba), Greulix Schrank (Schlagzeug)

Ab mind. 6 Jahren

Veranstalter: Kulturforum Planegg