Impressum | Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt:

Gemeinde Planegg / Kulturforum Planegg
Pasinger Straße 8
82152 Planegg
Tel. 089 - 89926-0
Fax 089 – 89926-254
E-mail: kulturforum@planegg.de

Verantwortlich im Sinne der Redaktion: Kulturforum Planegg

Das Kulturforum Planegg ist die Kulturabteilung der Gemeinde Planegg. Die Gemeinde Planegg ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Ersten Bürgermeister Heinrich Hofmann.

Rechtsaufsichtsbehörde ist das Landratsamt München.

Copyright

Copyright © 2017 Kulturforum Planegg. Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Seiten des Web-Angebots des Kulturforum Planeggs dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- oder Animationsdateien einschließlich deren Anordnung auf den Web-Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Seiten (oder Teilen davon) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet. Medienvertreter ist der Druck der veröffentlichten Programmtexte und – fotos auf der Presse-Seite sowie der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen mit Quellenangabe natürlich gestattet. Die Genehmigung zur Publikation der Webseiten kann die Redaktion erteilen. Weiterhin können Bilder, Grafiken, Text- oder sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Haftungsausschluss

Das Kulturforum Planegg hat alle in ihrem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen. 

Unbeschadet der Regelungen des § 675 Absatz 2 BGB gilt für das bereitgestellte Informationsangebot folgende Haftungsbeschränkung: Das Kulturforum Planegg und ihre Bediensteten haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der in diesem Internetauftritt angebotenen Informationen entstehen. Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet. Namentlich gekennzeichnete Internetseiten geben die Auffassungen und Erkenntnisse der abfassenden Personen wieder. Das Kulturforum Planegg behält es sich ausdrücklich vor, einzelne Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

Links und Verweise (Disclaimer)

Das Kulturforum Planegg ist nur für die "eigenen Inhalte", die sie jeweils zur Nutzung bereithält, nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch den als "Link" gekennzeichneten Querverweis ermöglicht das Kulturforum Planegg den Zugang zu "fremden Inhalten". Durch den Querverweis wird lediglich der Zugang zur Nutzung dieser Inhalte vermittelt. Für diese "fremden" Inhalte ist das Kulturforum Planegg nicht verantwortlich, da sie die Übermittlung der Information nicht veranlässt, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat. Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser "fremden Informationen" erfolgt wegen der gewählten Aufruf- und Verlinkungsmethodik nicht, so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit des Kulturforum Planeggs für diese fremden Inhalte ergibt.

Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten hat das Kulturforum Planegg den fremden Inhalt jedoch daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sobald das Kulturforum Planegg jedoch feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem es einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben, soweit es technisch möglich und zumutbar ist. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Speicherung von Daten / Datenschutz

Das Kulturforum Planegg verwendet personenbezogenen Daten von Kunden nur im Rahmen des gesetzlich Zulässigen oder einer vom Kunden erteilten datenschutzrechtlichen Einwilligung und streng vertraulich. Das Kulturforum Planegg darf die Daten für die Zwecke eigener Marktforschung und Werbung (z.B. Zusendung von Programminformationen auf postalischem oder elektronischen Wege) verwenden. Der Kunde kann dem jederzeit ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung widersprechen. Bezüglich der Details zum Umgang mit personenbezogenen Daten wird auf die Datenschutzerklärung verwiesen. Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Es sollten in Anbetracht der bekannten Risiken keine sensiblen Informationen per E-Mail versandt werden.

Konzeption, Design: ZETTAMAX GmbH, Gilching

Konzeption, Redaktion:  Claudia Heuermann

Wir danken folgenden Fotografen: Thomas Brand (Titelbild: Ludwig W. Müller); Angelika Stehle (Bild: Frank Fischer); Andreas Hauch (Bild: Ventus Bläserquintett); Christian Flamm (Bild: Alice); Christoph Hellhake (Bild: nonSordino); Rudolf Klaffenböck (Bild: Sigi Zimmerschied); Smetek (Bild: Simone Solga); Blake Ezra (Bild: Busch Klaviertrio); LTT - Martin Sigmund (Bild: Die Schöne und das Biest); Petrov Ahner (Bild: Schwester Cordula); Oliver Fantitsch (Bild: Novecento); Tom Garrecht (Bild: Ludwig W. Müller); Peter Goodbody (Bild: Katona Twins); Scharrer (Bild: Doctor Döblingers Kasperl)

© Copyright 2017 Kulturforum Planegg